AllSecur

AllSecur – Direktversicherer der Allianz

Die heutige AllSecur Deutschland AG geht auf die Gründung der Vereinte Spezial Versicherung AG, ein Unternehmen innerhalb des Allianz-Konzerns, im Jahr 1999 zurück. Seit 2005 wickelt die Allianz Versicherung unter dem Markennamen Allianz 24 ihr gesamtes KFZ-Direktversicherungsgeschäft über das Unternehmen ab.

Im Jahr 2009 erfolgt die Umbenennung des KFZ-Versicherungsangebots in AllSecur Deutschland. Ein Jahr später benennt der Allianz-Konzern die ehemalige Vereinte Spezial Versicherung mit allen Angeboten vollständig in AllSecur Deutschland AG um. Das Unternehmen beschäftigt keine eigenen Mitarbeiter, sondern wird ausschließlich als eigene Online- und Direktmarke von Mitarbeitern der Allianz betreut. Damit bietet die Allianz einen mit zahlreichen Konkurrenz-Unternehmen vergleichbaren preisgünstigen Direkt-Service an.

Kfz-Versicherung - Kostenlos Tarife vergleichen

Über 300 Tarife vergleichen und bis zu 850,00 Euro im Jahr sparen!




 
AllSecur Website

Überblick über die KFZ-Versicherung der AllSecur

Den Kern des KFZ-Versicherungsangebots der AllSecur bildet die Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung.

Sie ist als Pflichtversicherung eine zwingende Voraussetzung für die Zulassung von Kraftfahrzeugen. Die KFZ-Haftpflichtversicherung der AllSecur enthält eine sogenannte Mallorca-Deckung. Das bedeutet, dass der Versicherer auch für Schäden aufkommt, die Sie während Ihres Urlaubs mit einem Mietwagen verursachen. In der KFZ-Haftpflichtversicherung der AllSecur ist grundsätzlich ein vom Versicherungsnehmer abweichender Fahrzeughalter erlaubt.

Darüber hinaus bietet die AllSecur Vollkaskoversicherungen mit einer Selbstbeteiligung zwischen 300 und 1.000 Euro sowie Teilkaskoversicherungen an. Die Teilkaskoversicherung der AllSecur können Sie ohne Selbstbeteiligung oder mit einer Selbstbeteiligung bis zu 500 Euro wählen. Im Rahmen der Teilkasko sind auch Schäden durch Marderbisse und Zusammenstöße mit Tieren versichert. Über einen Zeitraum von 12 Monaten erhalten Sie aus der Teilkaskoversicherung eine Neuwertentschädigung. Weitere KFZ-Versicherungen des Anbieters sind:

  • Schutzbriefe für das In- und Ausland
  • Insassen-Unfallversicherungen
  • Rechtsschutzversicherung für Straßenverkehrs-Angelegenheiten
AllSecur Fahrzeug

© Cristian Nitu – Fotolia.com

Die Serviceleistungen der AllSecur

Schnell und unkompliziert erfolgt bei der AllSecur Deutschland AG auch die Schaden-Abwicklung.

Einen KFZ-Schaden oder einen Glasbruchschaden an Ihrem Fahrzeug können Sie einfach mithilfe der Schaden-Melden-Funktion auf der Homepage des Unternehmens melden.

Steht Ihnen gerade kein Internet-Zugang zur Verfügung, haben Sie auch die Möglichkeit, das Schadensteam rund um die Uhr telefonisch zu erreichen. Dieser Service ist zum Beispiel hilfreich, wenn Sie noch am Unfallort dringende Fragen mit Ihrem Versicherer klären wollen. Auf der Homepage der AllSecur erhalten Sie zudem zahlreiche Informationen rund um Ihre Versicherung. Zu den Serviceleistungen auf der Internet-Seite des Direktversicherers zählen auch Informationen zum Autokauf und Ratschläge zur Hilfe am Unfallort.

Adresse der Versicherung

AllSecur Deutschland AG
Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 99999 111

E-Mail: service@allsecur.de

www.allsecur.de