Seit über 10 Jahren auf dem Markt Kostenloser Kundenservice Sicherer Anbieterwechsel

Stromanbieter Stromio

Stromio gehört nach eigenen Aussagen zu den Discount-Stromanbietern Deutschlands. Das in Kaarst bei Düsseldorf niedergelassene Unternehmen agiert deutschlandweit und wirbt damit, ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen gewonnenen Ökostrom zu vertreiben.

Stromio kauft den Strom in großen Mengen und möglichst günstig an der Börse ein. Der unabhängige Anbieter ist dabei nicht an die großen Stromlieferanten gebunden und kann die niedrigen Einkaufspreise entsprechend eigener Angaben an die Kundinnen und Kunden weitergeben.


Bitte PLZ angeben

Stromio Website

Die Geschichte des Stromanbieters Stromio

Im Februar 2009 gründete der Unternehmer Ömer Kaan Varol den Energieversorger Stromio in der Rechtsform der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) – damals noch mit Sitz in Münster. Neun Monate später belieferte der Anbieter die ersten Kundinnen und Kunden mit Strom.

Im Jahr 2010 verlagerte die Stromio GmbH ihren Sitz kurzzeitig nach Düsseldorf. Im selben Jahr gründete der Geschäftsführer Varol das Schwesterunternehmen gas.de Versorgungsgesellschaft mbH, das seitdem auf dem deutschen Gasmarkt agiert und bundesweit Privat- und Geschäftskundinnen und Kunden mit Gas versorgt.

Seit 2011 bieten Stromio und gas.de unter der Vertriebsmarke Grünwelt Energie auch Ökostrom- und Ökogas-Tarife an. Inzwischen sind die Stromio GmbH, die gas.de Versorgungsgesellschaft mbH und die Grünwelt Wärmestrom GmbH in der Grünwelt Unternehmensgruppe zusammengeführt.

Das heute in Kaarst bei Düsseldorf sitzende Unternehmen Stromio zählt laut einer Studie mittlerweile zu den erfolgreichsten mittelständischen Stromanbietern Deutschlands. Laut dem YouGov Brandindex in Kooperation mit dem Handelsblatt belegte Stromio im Jahr 2018 Platz 1 beim Ranking der bestbewerteten Energieanbieter nach Preis-Leistungsverhältnis.


Stromio – "verlässliche Energieversorgung zu fairen Preisen"

Der Stromanbieter Stromio wirbt mit zuverlässiger und kostengünstiger Energieversorgung. Bestätigung erfährt der Anbieter durch das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ), welches die Konditionen Stromios im Jahr 2018 als "sehr gut" bewertet.

Anders als die großen Energiekonzerne produziert die Stromio GmbH die Energie nicht selbst, sondern kauft den Strom – ohne Zwischenhändler – direkt an der Leipziger Energiebörse EEX ein. Mit strukturierten, langfristigen Einkaufsstrategien erwirbt der Anbieter den Strom zu möglichst niedrigen Preisen und kann diese in Form von kostengünstigen Tarifen an Kundinnen und Kunden weitergeben.

Um die vergleichsweise preiswerten Stromtarife gewährleisten zu können, verzichtet die Grünwelt Unternehmensgruppe zudem auf teure Werbekampagnen und hohe Verwaltungskosten. Es gibt keine örtlich verfügbaren Kundenzentren. Bei Fragen und Anregungen erreichen Sie den Anbieter Stromio per E-Mail, Telefon, Fax oder auf postalischem Wege.


Strommix bei Stromio – "100 Prozent Ökostrom"

Laut eigenen Angaben vertreibt Stromio ausschließlich Ökostrom mit TÜV-Nord-Zertifizierung. Der Ökostrom stamme zu hundert Prozent aus Wasserkraft, insbesondere aus Wasserkraftanlagen in Norwegen und Spanien. Die Stromerzeugung komme damit ohne klimaschädliche CO2-Emissonen und radioaktiven Abfall aus.

Der durchschnittliche bundesweite Strommix hingegen beinhaltet sowohl konventionelle als auch erneuerbare Energieträger. Laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) geht der Großteil der bundesweiten Stromerzeugung auf fossile Energieträger wie Kohle, Kernenergie und Erdgas zurück. Etwa 35 Prozent des im Jahr 2018 in Deutschland produzierten Stroms stamme aus erneuerbaren Energiequellen.


Die Stromtarife der Stromio GmbH

Das Unternehmen Stromio bietet zwei verschiedene Tarife im Bereich Strom an: "Stromio easy" und "Stromio classic". Die Angebote gleichen sich in der Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist und Dauer der eingeschränkten Preisgarantie. Der Anbieter Stromio verlangt generell keine Kaution oder Vorauszahlung. Als Kundin oder Kunde der Stromio GmbH zahlen Sie wie gewohnt einen monatlichen Abschlag für den Strom. Die Tarife unterscheiden sich aber vor allem in der Preisgestaltung:

Details Stromio easy Stromio classic
Vertragslaufzeit: 12 Monate 12 Monate
Kündigungsfrist: 6 Wochen 6 Wochen
Preisgarantie: 12 Monate 12 Monate
Sofortbonus: 20,00 € nach 90 Tagen Lieferung nein
Neukundenbonus: 15 % des tatsächlichen Stromverbrauchs im ersten Vertragsjahr nein
Grundpreis pro Monat: höher niedriger
Arbeitspreis pro Kilowattstunde: höher niedriger
Quelle: Stromio (Stand: Dezember 2019)

Im easy-Tarif erhalten Kundinnen und Kunden einen Sofortbonus und zusätzlich einen prozentualen Neukundenbonus. Der classic-Tarif verzichtet auf sämtliche Boni, dafür fallen Grundpreis pro Monat und Arbeitspreis pro Kilowattstunde beim classic-Tarif niedriger aus als beim Stromio easy-Produkt. Die Preisbestandteile variieren je nach Versorgungsgebiet und Jahresverbrauch – eine konkrete Angabe zum Grund- und Arbeitspreis ist deshalb nicht möglich. Vergleichen Sie am besten die Preise im Stromvergleichsrechner.


So funktioniert der Wechsel zu Stromio

Für den Zeitraum von 2009 bis 2019 zählt Stromio insgesamt knapp drei Millionen Vertragsabschlüsse. Möchten auch Sie Ihren Strom zukünftig von dem unabhängigen Energieversorger beziehen, können Sie schnell und einfach von Ihrem aktuellen Stromanbieter zu Stromio wechseln. Der Anbieterwechsel ist für gewöhnlich in nur wenigen Schritten vollzogen:

  • Vergleichen Sie die Tarifangebote der Stromio GmbH und gleichen Sie die Tarifdetails mit Ihren persönlichen Ansprüchen und Bedürfnissen ab. Nutzen Sie dafür den Tarifrechner auf der Webseite des Anbieters oder starten Sie den kostenlosen und unverbindlichen Stromvergleich auf wechseln.de.
  • Sie haben die Möglichkeit, das Produkt Ihrer Wahl direkt online bei Stromio oder über den Stromrechner auf wechseln.de zu bestellen und gebührenfrei einen Vertrag abzuschließen.
  • Nach Eingang Ihres Wechselauftrags kümmert sich die Stromio GmbH um die Umstellung der Stromversorgung.
  • Bei Bedarf übernimmt Stromio auch die Kündigung Ihres bestehenden Stromvertrages.
  • Ein Hinweis: Beim Anbieterwechsel müssen Sie generell keine Unterbrechung der Stromversorgung fürchten – der örtliche Grundversorger ist per Gesetz dazu verpflichtet, alle Haushalte mit Strom zu versorgen.

Sitz des Stromanbieters

Stromio GmbH
Girmes-Kreuz-Str. 55
41564 Kaarst

Tel.: 0800 - 3 33 64 64
Fax: 0800 - 3 33 01 02

E-Mail: kundenservice@stromio.de
Web: www.stromio.de


Weitere Stromanbieter