wechseln.de Top-News

Wildunfall: Das muss man beachten

03.11.2017 | GDV-Zahlen: täglich 720 Wildunfälle

Wildunfälle vermeiden & Tipps für den Ernstfall

Springt ein Reh oder Wildschwein vor die Kühlerhaube, bleibt selbst erfahrenen Autofahrern nicht immer genügend Zeit zur Vermeidung einer Kollision. Allein 2016 wurden mehr als 720 Wildunfälle täglich registriert, schreibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) in einer aktuellen Pressemeldung. Wie also verhält man sich im Ernstfall? Und kann man mit Schadenersatz rechnen? Sind manche Wildunfälle vermeidbar? Der GDV rät Autofahrern dazu, an durch Schildern gekennzeichneten Wildwechselstellen besonders umsichtig zu fahren. Nahe Feldern, Wäldern und Grünflächen sollte man den Fuß vom Gas nehmen. Gerät ein wildes Tier ins Sichtfeld, sollte mweiterlesen [...]

Energie News

ENERGIE-NEWS

2016: Gas- und Stromverbrauch in der BRD

11.11.2016 | Statistiken des BDEW

2016: Gas- und Stromverbrauch steigen

Vielerorts steigen Strom- und Gaspreise. Der inländische Verbrauch ist 2016 trotzdem nicht gesunken – im Gegenteil. Das belegen aktuelle Zahlen des Bundesverbandes der Energweiterlesen [...]

ENERGIE-NEWS

Energiewende 2016: Kritik von Verbaucherschützern

21.04.2016 | Energiewende 2016

Smart Meter: hohe Kosten, wenig Datenschutz?

Die Digitalisierung der Energiewende wird konkreter. Verbraucherschützer haben allerdings bezüglich der geplanten Nutzung intelligenter Stromzähler Bedenken. Sie halten diese fweiterlesen [...]

ENERGIE-NEWS

Viele Privatkunden zahlen zu viel für ihren Strom.

09.12.2015 | Viele Stromkunden zahlen zu viel

Beim Stromanbieterwechsel hunderte Euro sparen

Knapp ein Drittel der privaten Stromkunden zahlt zuviel, aber nur 2,5 Millionen Haushalte taten 2014 etwas dagegen – das berichtet faz.net im Verweis auf eine Statista-Grafik. 3weiterlesen [...]

ENERGIE-NEWS

Hohe Stromrechnung? Abschläge überprüfen!

16.09.2015 | Verbraucherrecht

Wie man gegen zu hohe Stromrechnungen vorgeht

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen mahnte acht Energieversorger ab, da diese ihren Kunden zu hohe Gas- und Stromabschläge in Recht gestellt hatten. Das meldet n24.de und rät Vweiterlesen [...]

ENERGIE-NEWS

Stromversorgung Sonnenfinsternis

25.03.2015 | Energie

Sonnenfinsternis ohne Auswirkungen auf Stromversorgung

Wer am vergangenen Freitag einen Blick auf die partielle Sonnenfinsternis über Deutschland werfen konnte, wird sich keine Gedanken über die gesicherte Stromversorgung während diweiterlesen [...]

12345...101520...
Kategorien
Energie-News DSL-News Handy-News KFZ-News