lekker Energie

Gasanbieter lekker Energie

Die lekker Energie GmbH firmiert seit dem 15. Juni 2010 unter diesem Namen. Vorher hieß das Unternehmen Nuon Deutschland. Lekker Energie beliefert bundesweit 380.000 Kunden mit preiswertem Strom und Gas. Der Vertrieb erfolgt in alle Metropolregionen.

Das Energieversorgungsunternehmen richtet sich sowohl an Privatkunden als auch an Industrie- und Geschäftskunden. Das Unternehmen beschäftigt 235 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz in Berlin und in Heinsberg (Nordrhein-Westfalen). In Heinsberg ist lekker Energie der lokale Grundversorger.

Gasvergleich - Kostenlos Tarife vergleichen

Sparen Sie bis zu 500,00 Euro im Jahr mit einem Gasanbieterwechsel.




lekker Energie Website

Die Geschichte des Gasanbieters

Seit 2006 versorgt die lekker Energie GmbH ihre Kunden in Deutschland mit Strom, zunächst jedoch unter dem Namen Nuon. Der Energieversorger setzt dabei von Anfang an auf Ökostrom. Nachdem der schwedische Energiemulti Vattenfall den niederländischen Energieversorger Nuon aufgekauft hatte, wurde die Deutschlandsparte von Nuon aus dem Konzern ausgegliedert.

Nuon hatte sich in den Metropolregionen – vor allem in Berlin und Hamburg – zu einem ernsthaften Konkurrenten für Vattenfall und andere Energiekonzerne entwickelt. Seit dem 1. Januar 2010 gehört die Deutschlandsparte von Nuon zur nordrhein-westfälischen ENERVIE Gruppe mit Sitz in Hagen, einem Verbund aus regionalen Versorgern und Kommunen.

Dort wird das Unternehmen seit 2010 unter dem Namen lekker Energie GmbH geführt. Rückwirkend übernahmen zum 1. Januar 2013 die SWK Stadtwerke Krefeld 100 Prozent des Energieversorgers.

Die lekker Energie GmbH vertreibt sowohl Strom (lekker Strom) als auch Gas (wakker Gas) an private Haushalte und Großabnehmer in Industrie und Gewerbe. Mittlerweile wurde das Angebot von Strom und Gas auf fast alle großen Ballungsräume und Städte Deutschlands ausgedehnt. Ländliche und dünn besiedelte Regionen können jedoch nicht von den günstigen Konditionen der lekker Energie profitieren. Darüber hinaus liefert lekker Energie weitere Energiedienstleistungen und Energiesparhilfen.

Lekker Energie Kampagne

© Lekker Energie

Flexible Ökostromtarife und Preisgarantie

Die Ökostromtarife – Haushaltskunden können ausschließlich Ökostrom beziehen – sind extrem flexibel gestaltet und können in der Regel monatlich gekündigt werden. Wer die gesamte Vertragsverwaltung ausschließlich online abwickeln möchte, kann dafür einen speziellen Onlinetarif abschließen.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Es besteht eine Energiepreisgarantie für die Dauer der Vertragslaufzeit. Bei einigen Tarifen wirbt lekker Energie auch damit, Strom günstiger als der lokale Grundversorger anzubieten.

Für die absolute Transparenz und Kostenkontrolle hält lekker Energie einen Tarif ohne Grundpreis bereit. Das heißt, hier zahlen Kunden ausschließlich den Arbeitspreis und damit die tatsächlich verbrauchte Energie.

Der Ökostrom von lekker Energie ist durch den TÜV-Nord zertifiziert. Private Stromkunden erhalten 100 Prozent Ökostrom aus Wasser-, Wind- oder Sonnenkraft. Dabei produziert lekker Energie nicht mehr selbst Strom, sondern ist zu einem reinen Energiehändler geworden.

Bundesweites Engagement und Sponsoring

Mit einer aufsehenerregenden Marketingkampagne startete lekker Energie 2010 seinen Eintritt in den bundesdeutschen Energiemarkt. Bereits 2007 machte das Unternehmen – noch unter seinem früheren Namen – u.a. mit der Verhüllung der Leipziger Oper von sich reden.

In Berlin betreute das Unternehmen zwischenzeitlich die Berliner Stadtbeleuchtung sowie im Rahmen eines Private Public Partnership-Projektes auch die gesamten Ampelanlagen der Hauptstadt. Dem Sport ist lekker Energie besonders verbunden. Beispielsweise sponsert das Unternehmen die Füchse Berlin, den örtlichen Handballbundesligisten.

2008 förderte das Unternehmen das Lichterfest in Stuttgart. Seit dem Saisonbeginn der deutschen Eishockey-Liga 2011/2012 ist lekker Energie Trikotsponsor bei allen Auswärtsspielen der Krefeld Pinguine.

Sitz des Gasanbieters

lekker Energie GmbH
Invalidenstraße 17a
10115 Berlin

Tel.: 030 - 430 949 101
Fax: 030 - 430 949 498

E-Mail: energieinfo@lekker-energie.de

www.lekker-energie.de