Energiekosten

Haushalte verbrauchen Energie und die dafür anfallenden Kosten werden als Energiekosten bezeichnet. Sie werden den Haushalten von den jeweiligen Energieversorgern in Rechnung gestellt, wobei unterschiedliche Anbieter auch unterschiedlich hohe Preise für Energie verlangen können.

Da die Energiekosten in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind, macht das Einsparen von Energie nicht nur aus Umweltaspekten Sinn. So sollten elektronische Geräte ausgeschaltet werden, wenn sie nicht genutzt werden, damit sie keine Energie verbrauchen. Moderne technische Geräte verbrauchen oftmals weniger Energie als veraltete Modelle und im Bereich der Beleuchtung sollen energiesparende Leuchtmittel gesetzlich zum Standard werden.

« zurück

Gasvergleich - Kostenlos Tarife vergleichen

Sparen Sie bis zu 500,00 Euro im Jahr mit einem Gasanbieterwechsel.


kWh