wechseln.de
Seit über 10 Jahren auf dem Markt Kostenloser Kundenservice Sicherer Anbieterwechsel

DSL-Anbieter Unitymedia

Seit März 2005 beliefert Unitymedia Kunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen mit dem Internet über den Kabelfernsehanschluss. Aus dem damaligen Zusammenschluss der Kabelnetzbetreiber ish und iesy ging das heutige Dienstleistungsunternehmen Unitymedia hervor.

Dieses bietet neben dem Internetanschluss auch den digitalen Kabelfernsehempfang sowie den Telefonanschluss an. Zudem hat Unitymedia Entertainment-Pakete und Mobilfunk-Flatrates im Angebot. Mittlerweile beliefert Unitymedia auch Kunden in Baden-Württemberg mit seinen Dienstleistungsprodukten. Das ermöglichte die Fusion des Unternehmens mit dem Anbieter Kabel BW. Seit September 2013 gibt es bei Unitymedia ein weiteres Angebot für die Kunden in Hessen und NRW. Die Medienplattform „Horizon“ bietet flexible, persönliche und einfache Unterhaltung aus der Kabelfernsehbuchse.



Unitymedia Webseite

Mehr als sieben Millionen Kunden

Unitymedia hat in den letzten Jahren einen großen Kundenzuspruch erfahren. Zu Beginn des Jahres 2013 konnte das Unternehmen bereits sieben Millionen Kunden beliefern.

Es bietet seinen Kunden die Kombipakete DoublePlay und TriplePlay an, wobei Internet und Telefon, beziehungsweise Internet, Telefon und Fernsehen miteinander kombiniert werden. Aber auch die SinglePlay-Variante, bei denen sich die Kunden lediglich für eines der Produkte entscheiden, steht zur Wahl. Single- und TriplePlay sind die am häufigsten gewählten Varianten der Kunden. Nur etwa sieben Prozent der Kunden wählen den DoublePlay-Tarif.

Wer den Internet- oder Telefonanschluss über Unitymedia beziehen möchte, muss einen Multikabel TV-Anschluss besitzen. Dieser ist jedoch nicht flächendeckend verfügbar. Es lohnt sich daher, vor Abschluss eines Vertrags bei Unitymedia nachzufragen, ob der gewünschte Tarif über den Hausanschluss bezogen werden kann. Wenn Sie sich für die Unitymedia Tarifoption DoublePlay ohne Kabelfernsehprogramm entschließen, müssen Sie trotzdem über einen Kabelanschluss verfügen. Bei dieser Tarifvariante entfallen jedoch die Kabelanschlussvertragsgebühren. Das ist die ideale Lösung für Kunden, die ihr Fernsehprogramm vorzugsweise über Satellit oder DVB-T empfangen.


Unitymedia – Alles aus einer Hand

Durch Kombipakete können Kunden bei Unitymedia Ihre Dienstleistungen im Bereich Telekommunikation wie Telefonflatrate, Internetanschluss und Kabelfernsehen aus einer Hand beziehen.

Gegen eine Geschwindigkeitsdrosselung nach einem bestimmten Datenvolumen, wie sie beispielsweise bei der Telekom geplant ist, spricht sich Unitymedia vehement aus. Neukunden und Wechsler erhalten außerdem eine gewisse Anzahl an Gratis-Monaten.

Wer seinen Unitymedia-Anschluss über das Internet bucht, muss zudem keine Aktivierungsgebühr bezahlen. Neukunden erhalten von Unitymedia nach der Auftragsbuchung außerdem einen HD-Receiver für den digitalen Fernsehempfang gratis dazu.


Sitz des DSL-Anbieters

Unitymedia KabelBW GmbH
Aachener Str. 746 - 750
50933 Köln

Tel.: 01806 / 678 40 80
Fax: 0221 / 466 191 09

E-Mail: kundenservice@unitymedia.de
Web: www.unitymedia.de


Weitere DSL-Anbieter

Cookie Illustration
Wechseln.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.