ALDI Talk E-Netz

ALDI Talk

Mit seinen günstigen Tarifen ist ALDI Talk zum Marktführer der Mobilfunk-Discounter avanciert. Seit Ende 2005 mischt der Discounter ALDI mit großem Erfolg auf dem Mobilfunkmarkt mit.

Mit der ALDI Talk Prepaidkarte können Kunden in Deutschland und Belgien sowie seit 2009 auch in den Niederlanden telefonieren.

Eine SIM-Karte mit Rufnummer gibt es an jeder Kasse der Discounter-Märkte zu kaufen. Der Anbieter nutzt für das Telefonieren und Surfen das E-Netz von E-Plus.

Mobilfunktarife - Kostenlos Tarife vergleichen

Vergleichen Sie über 40 Mobilfunkanbieter und finden Sie Ihren besten Tarif.




ALDI Talk Smartphone

© bloomua – Fotolia.com

Sehr preiswerter Mobilfunkanbieter

Eine Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (disq) fand heraus, dass die Mobilfunk-Discounter mit ihren günstigen Konditionen häufig besser abschneiden als die großen Mobilfunkanbieter.

So belegte ALDI Talk bei einem disq-Ranking 2012 den fünften Platz aufgrund seiner preiswerten Tarife. In Punkto Service erhielt der Anbieter jedoch nur die Note befriedigend. Das ist eine Steigerung im Vergleich zu zwei Jahren zuvor.

2010 erhielten viele Mobilfunkdiscounter, unter anderem auch ALDI, nur die Note ausreichend. Kunden hängen bei der Servicenummer im Schnitt rund eine Minute in der Warteschleife und auf jede fünfte E-Mail zum Kundenservice wird nicht geantwortet. Bei den teureren Anbietern gestaltet sich dieser Service jedoch oftmals nicht viel besser.

Produktpalette und Tarifstruktur

ALDI Talk hat einen festen Basistarif, den alle Kunden nutzen können. Dieser kommt ohne Mindestumsatz, Vertragslaufzeit oder Grundgebühr aus. Wer das Guthaben auf seiner Handykarte abtelefoniert hat, kann es an den ALDI-Kassen mit Beträgen ab fünf Euro aufladen. Zu dem Basistarif lassen sich monatliche Pakete dazu buchen.

Das „Paket 2.000“ bietet Ihnen 2.000 Freiminuten oder SMS in alle deutschen Netze, Flats für Gespräche und SMS zu ALDI Talk-Kunden und eine Flat für 500MB Highspeed Volumen. Wer mit weniger auskommt, kann sich für das „Paket 300“ entscheiden. Dieses beinhaltet 300 SMS oder Freiminuten in alle deutschen Netze sowie 300 MB Datenvolumen.

Rufnummer-Portierung
Wer bei einem Mobilfunkanbieterwechsel seine ursprüngliche Handynummer nicht aufgeben möchte, kann diese zum neuen Provider mitnehmen. ALDI Talk schreibt bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme einen Bonus gut.

Netzabdeckung E-Netz

Sprachqualität und Netzabdeckung

Da Sie mit ALDI Talk über das Netz von E-Plus telefonieren, sind die Sprachqualität und Netzabdeckung identisch mit der von E-Plus.

Unsere Grafik stellt Ihnen eine Übersicht der Netzabdeckung dar.

Das Fachmagazin „connect“ testete die Sprachqualität des E-Plus-Netzes 2013. Dieses erreichte hinsichtlich des störungsfreien Telefonierens nur den vierten Platz. Innerhalb von Städten ist das Netz jedoch verlässlich und in 97 Prozent der Fälle funktioniert der Sprachanruf reibungslos.

Auch das Surfen im Netz klappt mit E-Plus in den letzten Jahren immer besser. Im Test funktionierte die HD-Übertragung von YouTube, die an unterschiedlichen Orten getestet wurde, in mehr als der Hälfte der Fälle gut.

Der stetige Ausbau des Netzes sorgt auch in Zukunft für zuverlässigen Verbindungsaufbau und gute Sprachqualität.

Anschrift des Mobilfunk-Discounters

MEDION AG
Am Zehnthof 77
45307 Essen

Tel.: 0177-177 1157

E-Mail: medionmobile@medion.com

www.alditalk.de