123energie

Gasanbieter 123energie

123energie ist seit Juli 2007 die Onlinemarke der Pfalzwerke Aktiengesellschaft, dem größten regionalen Energieversorger in der Pfalz und im Saarpfalz-Kreis.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Ludwigshafen.

Die Pfalzwerke Aktiengesellschaft wurde 1912 gegründet und befindet sich mehrheitlich in öffentlicher Hand. Vorstandsvorsitzende sind derzeit Werner Hitschler und René Chassein.2011 machte die Pfalzwerke Aktiengesellschaft einen Umsatz von ca. 2,02 Milliarden Euro.

Gasvergleich - Kostenlos Tarife vergleichen

Sparen Sie bis zu 500,00 Euro im Jahr mit einem Gasanbieterwechsel.




123energie Website

Die Geschichte des Gasanbieters

Zurzeit beschäftigt das Unternehmen rund 950 Mitarbeiter und knapp 80 Auszubildende. 2011 gab das Unternehmen über seine Marken wie etwa 123energie rund 9,6 Milliarden kWh Strom an über 1,6 Millionen Kunden in ganz Deutschland ab.

Durch die Beteiligung der öffentlichen Hand – fast drei Viertel der Aktien werden von Kommunen im Versorgungsgebiet gehalten – ist das Insolvenzrisiko der Pfalzwerke Aktiengesellschaft relativ gering. Dieser Aspekt ist vor allem für Kunden mit hohem Sicherheitsbedürfnis von großer Wichtigkeit.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen sowie eine hohe Kundenzufriedenheit stehen im Mittelpunkt des Handels von 123energie und der Pfalzwerke Aktiengesellschaft. Schwerpunkt bei der Versorgung der Kunden mit Strom, Gas und Wärme in ganz Deutschland liegt auf besonders nachhaltigen Lösungen. Der Strommix setzt sich aus 22 Prozent Kernkraft, 58 Prozent fossiler und sonstiger Energieträger sowie aus 20 Prozent erneuerbarer Energiequellen zusammen.

Der angebotene Ökostrom besteht zu 100 Prozent aus regenerativen Energiequellen.Die Pfalzwerke Aktiengesellschaft wurde am 17. Dezember 1912 vom Kreis Pfalz, den Städten Ludwigshafen, Homburg und Frankenstahl sowie der Rheinischen Schuckert-Gesellschaft gegründet. Hauptsitz des Unternehmens ist seitdem Ludwigshafen. Bereits Ende Juni 1913 versorgte die Pfalzwerke Aktiengesellschaft 36 Gemeinden mit insgesamt 210.000 Einwohnern.

1927 erreichte die Stromabgabe 100 Millionen kWh und verdoppelte sich bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges. Bedingt durch die massiven Kriegsschäden erfolgten umfangreiche Wiederaufbau- und Optimierungsprogramme. Bereits 1951 kletterte die Stromabgabe wieder auf 230 Millionen kWh. 1960 wurde die Milliardengrenze bei der Stromabgabe überschritten.

Heute versorgt die Pfalzwerke Aktiengesellschaft rund 1,6 Millionen Kunden deutschlandweit und stellt die Versorgung in einem 6.000 Quadratmeter umfassenden Gebiet in der Pfalz und im Saarpfalz-Kreis sicher.

Pfalzwerke

© Pfalzwerke

Weitere Informationen über 123energie

Die Pfalzwerke Aktiengesellschaft investiert bereits seit Jahrzehnten in ressourcenschonende Contracting-Projekte, beispielsweise zur Förderung von Holzheizkraftwerken oder Brennstoffzellen, und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Energieversorgung in Deutschland.

Bei der Stromgewinnung setzt die Pfalzwerke Aktiengesellschaft besonders auf ressourcenschonende Energiequellen wie beispielsweise Windkraft, Biomasse, Fotovoltaik und Geothermie. Der regionale Vertrieb und die Verteilung des Stroms der Pfalzwerke Aktiengesellschaft erfolgen über die Marke „visavi“.

Seit Juli 2007 wird über die Marke 123energie Strom und Gas auch in ganz Deutschland vertrieben.

Unter der Onlinemarke 123energie werden aber nicht nur Strom- und Gasprodukte angeboten, sondern auch Produkte und Lösungen in den Bereichen Telekommunikation, Gebäudemanagement, Abwasserkonzepte und kaufmännische Services. Die Pfalzwerke Aktiengesellschaft versteht sich daher nicht nur als großer regionaler Energieversorger, sondern vor allem als moderner Energiedienstleister mit einem breiten Portfolio.

Das Unternehmen ist darüber hinaus auch sozial sehr engagiert. So stiftet es regelmäßig Preise und Preisgelder beispielsweise für den jährlichen „Nachbarschaftspreis für soziales Engagement“ und engagiert sich in Initiativen wie „Jugend stark machen“. Außerdem ist die Pfalzwerke Aktiengesellschaft Sponsor des 1. FC Kaiserslautern und einer der Hauptsponsoren des Firmencups am Hockenheimring.

Sitz des Gasanbieters

123energie (PFALZWERKE AG)
Kurfürstenstraße 29
67061 Ludwigshafen

Tel.: 0621-57057-3123

E-Mail: info@123energie.de

www.123energie.de